SERVICE-TELEFON: +49 (0)2405 / 4469-0
Mo-Fr: 9:00-18:00 Uhr · Sa: 09:30 - 13:00 Uhr

ruegen

 

Ostseebad Baabe auf Rügen

… die größte Insel Deutschlands

Das kleine, staatlich anerkannte Ostseebad Baabe wird auch gern als Tor zur Halbinsel Mönchgut bezeichnet. Im Südosten der Insel Rügen gelegen, befindet sich Baabe zweifelsohne in einer der schönsten Regionen, die die Insel Rügen zu bieten hat. Wenn Sie auf Ihrer Anreise das Ortseingangsschild und das so genannte Mönchgut-Tor hinter sich gelassen haben, dann beginnt Ihr Urlaub erst richtig.

Baabe wird auf zwei Seiten von Wasser umschlossen. Auf der einen Seite haben wir die Weiten der blauen Ostsee und einen weißen feinsandigen Strand, der sich bis zum Horizont erstreckt. Auf der anderen Seite liegt der Selliner See mit dem Baaber Bollwerk. Die kleinste Fähre Deutschlands bringt Sie von Baabe auf die andere Seite der Baaber Bek, die dem Selliner See vorgelagert ist. Setzen Sie mit dem Fährmann über und lassen Sie sich von dieser kleinen Abenteuerfahrt gefangen nehmen. Hinzu kommen zahlreiche Gaststätten, die das beste Angebot an heimischen Fischgerichten zu bieten haben. Urlaub geht bekanntlich auch durch den Magen.

 

Kostenloses Ausflugsprogramm inklusive, z.B.:

Stralsund

Die Hansestadt Stralsund mit ihrem maritimen Flair wird von drei Teichen und dem Strelasund umschlossen. Die Altstadt ist unverkennbar von der Hansezeit geprägt und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die imposante Rügenbrücke, die markanten Backsteinbauten und gotischen Kirchen hinterlassen bei jedem Besucher bleibende Eindrücke.

Nord-Rügen mit Kap Arkona

Dieser Ausflug führt uns über Sassnitz zur Stubbenkammer. Durch den zauberhaften Buchenwald des Nationalparks Jasmund gelangen Sie zum Königsstuhl und zur Viktoriasicht. Weiter führt der Weg durch die Schaabe und bald ist der nördlichste Punkt der Insel Rügen erreicht - Kap Arkona. Mit der Arkonabahn geht es zum kleinen Fischerdörfchen Vitt mit der einzigen Rundkirche Rügens und mit Blick auf Kap Arkona. Von dort aus wandern Sie am Hochufer entlang zum Kap und zu den zwei Leuchttürmen.

Süd-Rügen

Zunächst fahren wir in die Residenzstadt Putbus. Hier besichtigen Sie bei einem kleinen Spaziergang den Schlosspark mit dem Denkmal des Fürsten Malte zu Putbus. Über die alte Bäderstraße geht es dann weiter nach Klein Zicker. Von den „Zickerschen Bergen“ hat man einen wundervollen Blick über den Greifswalder Bodden. Weiter geht es in das Ostseebad Sellin. Hier können Sie die nach historischem Vorbild wieder aufgebaute Seebrücke bewundern.

Hiddensee

Die Insel Hiddensee wird auch als „kleine Schwester“ Rügens bezeichnet. Sie haben die Möglichkeit ab Schaprode mit der Fähre (nicht im Reisepreis enthalten) die autofreie Insel Hiddensee zu erreichen. Die Überfahrt führt Sie durch Gewässer des Nationalparks „Vorpommersche Boddenlandschaft“. Auf der „Stillen Insel“ können Sie eine fast unberührte Landschaft genießen.

Rostock

Die alte Hansestadt Rostock ist ein echtes Erlebnis für Kultur- und Städtefans. Die älteste Universität Nordeuropas (anno 1419), Kirchen, Klöster, Stadttore und die allgegenwärtige Backsteingotik lassen das hanseatische Flair von einst erahnen.

 

So wohnen Sie

Strandhotel Baabe, Strandstr. 28, 18586 Baabe

Das Hotel befindet sich in direkter Strandnähe, nur ca. 200 Meter vom feinsandigen und flach abfallenden Ostseestrand entfernt und direkt am Boulevard von Baabe. Die zentrale Lage macht das Strandhotel Baabe zum idealen Gastgeber Ihres perfekten Urlaubs. Das Strandhotel Baabe und die „Apartmentanlage Strandhotel“ verbinden stilvolles Ambiente mit der Herzlichkeit eines familiengeführten Unternehmens. Unsere Häuser befinden sich in bester Lage, direkt an der Flaniermeile des kleinen, aber lebhaften Ostseebades. Erleben Sie ein paar Urlaubstage in schönster Umgebung. Ein weiteres Erlebnis sind die kulinarischen Köstlichkeiten, die vom Küchenteam des Hotels gezaubert werden.

 

… für Sie inklusive

Fahrt im modernen Reisebus

7 x Übernachtung im Strandhotel Baabe

Alle Zimmer mit Dusche/ WC, Fön, Sat-TV und Telefon

Halbpension (reichhaltiges Frühstücksbuffet und warmes/kaltes Abendbuffet)

Der Wellness-Bereich (Trocken- und Dampfsauna) kann kostenlos genutzt werden

Massagen können gegen Gebühr gebucht werden

tägliches Ausflugsprogramm (1 Ruhetag)

Fahrt mit der Arkonabahn

Kurtaxe inklusive

 

Termine + Preise pro Person im DZ/HP

02.05.2021 - 09.05.2021     8 Tage        849,- €        EZ-Zuschlag: 199,- €

13.09.2021 - 20.09.2021     8 Tage        879,- €        EZ-Zuschlag: 199,- €

 

Buchungshotline 02405 - 44 69 0

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.